MT »KING DARIUS«

ist ein moderner Doppelhüllen Rohöl- und Produktentanker der Panamax- Klasse mit einer Tragfähigkeit von ca. 73.000 mt bzw. einer Laderaumkapazität von ca. 85.000 cbm.

Das Schiff verfügt über zwölf Ladetanks, zwei Sloptanks und einen Residual-Tank, welche mit Epoxy-Coating beschichtet sind.

Die Ladetankaufteilung ermöglicht das gleichzeitige Beladen und Löschen von drei verschiedenen Ladungsarten.

Das Schiff wurde nach den Regularien der amerikanischen Klassifikationsgesellschaft ‚American Bureau of Shipping‘ gebaut und entspricht den neuesten technischen Anforderungen in Bezug auf Design, Sicherheit und Umwelt.

Datenblatt

Schiffstyp

Rohöl- und Produktentanker mit Doppelhülle

Tragfähigkeit

circa 73.000 mt

Tiefgang (Sommerfreibord)

14,30 m

Ladekapazität

circa 85.000 cbm inkl. Sloptanks 2.000 cbm

Anzahl Ladetanks

12 Ladetanks, 2 Sloptanks, 1 Residual-Tank

Segregation

Drei verschiedene Produkte können gleichzeitig geladen werden

G.T

42.048

N.T

21.697

Länge über alles

228,60 m

Breite 32,26 m
Dienstgeschwindigkeit 14,50 kn
Hauptmaschine MAN B&W 5S60 MC-C, Max. Leistung MCR 11.300 kW/105 rpm
Klassifikationsgesellschaft

ABS (American Bureau of Shipping)

A1(E), "Oil Carrier ESP", AMS, ACCU, SH, VEC, IGS, COW, SPM UWILD, SHCM, FL-30

Bauwerft New Times Shipbuilding Co. Ltd., China
Baunummer 0307343
Werftablieferung Januar 2008
Flagge Marshall Islands
Registerhafen Majuro